Technische Betriebe Wilhelmshaven

Übernehmen Sie eine Baumpatenschaft!

Mit einer Patenschaft Verantwortung für die Umwelt und das Klima übernehmen: Das geht ganz einfach, mit nur wenigen Klicks.

Klingt interessant. Verratet mir mehr!

In Wilhelmshaven werden jedes Jahr eine Reihe von Jungbäumen gepflanzt, die für ein besseres Stadtklima und mehr Grün im Alltag sorgen. Sie können für einen – oder gerne auch mehrere – dieser Bäume eine Patenschaft übernehmen und damit der Umwelt, sich selbst oder jemandem, der Ihnen wichtig ist, eine Freude machen. Denn eine Baumpatenschaft eignet sich auch ganz hervorragend als Geschenk – zum Beispiel zur Geburt eines Kindes, zum runden Geburtstag des besten Freundes, zur Verabschiedung einer Kollegin oder etwa zur Goldenen Hochzeit der Schwiegereltern.

Keine Angst, die Patenschaft verpflichtet Sie oder die beschenkte Person zu nichts. Das regelmäßige Wässern, die Pflege und notwendige Grünschnittarbeiten übernimmt selbstverständlich der städtische Eigenbetrieb TBW. Die Baumpatenschaft versteht sich als rein symbolische Patenschaft. Sie unterstützen die Anschaffung des Baumes finanziell und bekommen dafür im Gegenzug eine Urkunde über die Patenschaft. Außerdem wird für die Dauer von zwei Jahren an der hölzernen Stütze, die den Jungbaum beim Wachsen stabilisiert, eine Plakette mit Ihrem Wunschaufdruck angebracht. So ist für jeden ersichtlich, wer die Patenschaft übernommen hat. Ist der Baum stark genug, auch bei kräftigem Wind alleine zu stehen, werden die Stützen abgebaut und Ihre Plakette wird im Baum befestigt.

Coole Sache! Was kostet mich das?

Die Baumpatenschaft kostet einmalig 300 Euro – also deutlich weniger, als die Anschaffung und die Pflanzkosten, die für einen Baum anfallen. Denn diese liegen, je nach Art, bei rund 2.000 Euro für einen Jungbaum.

 

Kann ich mir meinen Patenbaum selbst aussuchen?

Sie können sich aussuchen, in welchem Pflanzgebiet Sie die Patenschaft für einen Jungbaum übernehmen. Die Straßenzüge, in denen aktuell Bäume von TBW gepflanzt werden bzw. bereits gepflanzt worden sind, befinden sich in diesen Gebieten:

  • Fedderwarder Straße zwischen Ebbe- und Tiarksstraße (noch 16 Bäume)
  • Friedrich-Paffrath-Straße zwischen Störtebekerstraße und Kirchreihe (noch 4 Bäume)
  • Friedrich-Paffrath-Straße ab Wiesenhof Nord (79 Bäume)
  • Hamburger Straße (noch 11 Bäume)
  • Helgolandstraße zwischen Borkum- und Norderneystraße (noch 25 Bäume)
  • Holtermannstraße, Ecke Leibnizstraße (noch 2 Bäume)
  • Lahnstraße zwischen Weser- und Rheinstraße (noch 14 Bäume)
  • Pütthauser Straße zwischen Nr. 21 und 90 A (noch 8 Bäume)
  • Schulstraße zwischen Widukind- und Friedensstraße (noch 10 Bäume)

Überzeugt! Ich möchte Baumpate werden. Und jetzt?

Wunderbar! Dann füllen Sie einfach das folgende Formular vollständig aus. Dabei können Sie auch direkt angeben, was auf die Plakette für Ihren Patenbaum graviert werden soll. Bitte überweisen Sie die 300 € an

Technische Betriebe Wilhelmshaven

Sparkasse Wilhelmshaven

IBAN: DE98 2825 0110 0002 6133 13

BIC: BRLADE21WHV

Verwendungszweck: Spende Baumpatenschft, Name der Käuferin/ des Käufers

Sobald das Geld bei uns eingegangen ist, bekommen Sie innerhalb von 2 Wochen die Urkunde auf dem Postweg. Die Plakette wird innerhalb von 5 Wochen an Ihrem Patenbaum angebracht.

Ich möchte die Patenschaft an jemanden verschenken. Wie läuft das?

Genauso einfach und unkompliziert: In dem Formular können Sie nämlich eingeben, wen Sie beschenken wollen und ob die Urkunde an Sie oder direkt an die beschenkte Person geschickt werden soll.

Technische Betriebe Wilhelmshaven

Kirsten Schneidenbach

Tel. (04421) 16- 4531
Fax. (04421) 16- 414531

powered by webEdition CMS