Technische Betriebe Wilhelmshaven

Herbstöffnungszeiten im Botanischen Garten im Stadtpark

 

11.09.2020:

Bereits seit mehreren Monaten können Besucher/-innen den Botanischen Garten wieder besuchen. Viele Wilhelmshavener Bürger/-innen nutzen diese Möglichkeit gern vor oder nach einem Stadtparkspaziergang.

Im Garten ist es Herbst geworden.Geöffnet ist aktuell täglich von 10-16 Uhr.

Die Sicherheit der Besucher/-innen sowie unseres Personals steht hierbei weiterhin an erster Stelle und wir bitten alle darum die notwendigen Verhaltensregeln einzuhalten, insbesondere den Mindestabstand zu wahren. Dies klappt nach unseren Feststellungen bislang recht gut. Gegenseitige Rücksichtnahme und das Verständnis für ein wenig Wartezeit vor dem Zugang zu einigen Gartenecken sind festzustellen. Die Sicherheitsmaßnahmen im Rahmen der Covid19-Prävention haben sich bewährt.

Führungen im Garten und Veranstaltungen im Gartenhaus sind aber leider weiterhin nicht möglich.

Die Besucherzahl muss weiterhin begrenzt bleiben. Mehr als 50 Personen dürfen nicht gleichzeitig im Garten sein.

Wir haben auf einigen Bildern festgehalten, wie schön der Garten und die Vielfalt der dort präsentierten Pflanzen ist.

Der Botanische Garten im Stadtpark bietet seinen Besucher/ -innen unterschiedlichste Gartenformen wie die Kräuterspirale, den „verbotenen Garten", einen Duft- und Sinnesgarten, den Steingarten, eine Wildblumenwiese und viele Blumenbänder.

Aber nicht nur zur Sommerzeit heißen wir Sie willkommen. Der Garten ist ganzjährig geöffnet, außerhalb der Sommerzeit mit etwas reduzierten Öffnungszeiten. Die Frühlingsblüte, das Austreiben der Blätter, die farbenfrohe Herbstblüte sowie Sommerwärme und Winterkälte machen den Botanischen Garten zu einem Treffpunkt für Naturfreunde jeden Alters. Kinder dürfen die Einrichtung allerdings nur in Begleitung von Erwachsenen betreten.

Aktuell sollte man den Besuch natürlich auch mit einem Besuch im benachbarten Rosarium verbinden. Die dortige Rosenblüte ist ein beeindruckendes Schauspiel.

Der Botanische Garten ist barrierefrei gebaut. Drei Behindertenparkplätze und ausreichend Fahrradparkplätze befinden sich direkt vor dem Haupteingang. Ein Pkw-Parkplatz befindet sich auf der gegenüberliegenden Straßenseite. Die Ausweisung der Straße als Fahrradstraße und eine reduzierte zulässige Höchstgeschwindigkeit von 30 Km/h erleichtert seit einiger Zeit auch die Querung des Neuengrodener Weges.

Der Garten ist über die städtische Buslinie 2 erreichbar. Die nächstgelegene Bushaltestelle Friedenstraße/ BBS befindet sich in etwa 750 Metern Entfernung.

Bei Sturm bleibt der Garten geschlossen. Das Mitführen von Hunden ist nicht erlaubt. Führungshunde sind von dieser Regelung ausgenommen.

Für Fragen stehen wir Ihnen telefonisch unter 04421/164686 oder per Mail unter sigrid.heider@wilhelmshaven.de zur Verfügung.

 

 

Wildfrüchte im Garten - die Eberesche

Im Verbotenen Garten blühen die Herbstzeitlosen

Strauchrosen begrüßen die Besucher am Eingang mit einer Nachblüte

Flußlauf

Staudenbeet am Gartenhaus

Sommerblumen im Blumenband

Der Bauerngarten

Blick auf Düne und Moor

Mammutblatt im Senkgarten

Arzneipflanzengarten

Blick vom Steingarten auf den Eingangsbereich

Die Kräuterspirale

Hinweisschild auf die EU-Förderung für den Gewächshausbau

Das Wasserspiel im Duft- und Sinnesgarten

Die Heide und die Düne sind bepflanzt

Die Beschilderung in Blindenschrift wartet darauf, der Öffentlichkeit vorgestellt zu werden.

Silberrose im Botanischen Garten

Botanischer Garten im Stadtpark

Neuengrodener Weg 26
26386 Wilhelmshaven

Ihre Ansprechparter und -innen:

Leiterin Botanischer Garten im Stadtpark

Dr. Sigrid Heider

Tel. (04421) - 16-4686

powered by webEdition CMS