Technische Betriebe Wilhelmshaven

Altpapier, Altglas und Altkleider

Altpapier

Papier und Pappe aus privaten Haushaltungen entsorgen Sie über die Altpapiercontainer an den öffentlichen Wertstoffsammelplätzen, die Sie in allen Stadtteilen finden. Nur private Haushalte dürfen über die Altpapiercontainer entsorgen. Als Gewerbetreibender ist Ihnen dieses nicht gestattet.

  • Dies gehört z.B. in die Altpapiercontainer:
    Zeitschriften und Zeitungen
    Verpackungen aus Papier oder Pappe
    zerlegte Kartonagen (mit und ohne grünen Punkt)
    EDV-Papier
    Hefte
    Kataloge und Prospekte
  • Dies gehört nicht in die Altpapiercontainer:
    z.B. Folien, Styropor, Verpackungsbänder, Butterbrotpapier (Pergamentpapier), Polaroidfotos, Getränke- und Milchtüten, Hygienepapiere wie Papiertaschentücher oder -servietten, Kohlepapier, Tapeten, Telefaxpapier (beschichtetes Papier) und verschmutzte Haushaltspapiere.

Altglas

Altglas entsorgen Sie bitte über die Altglascontainer an den öffentlichen Wertstoffsammelplätzen, die Sie in allen Stadtteilen finden.

  • Dies gehört z.B. in die Altglascontainer:
    Glasflaschen, Flakons aus Glas
    Lebensmittelgläser jeder Art für Gemüse, Obst, Senf, Babynahrung, Marmelade usw., Einmachgläser getrennt nach Weiß-, Braun- und Grünglas.
    Andersfarbiges Glas (z.B. blau, rot, schwarz) bitte immer in den Grünglascontainer entsorgen.
  • Dies gehört nicht in die Altglascontainer:
    z. B. Porzellan, Keramik- oder Tontöpfe, Steingutflaschen, Glühbirnen oder Leuchtstoffröhren, Fensterscheiben, Spiegel, Auflaufformen, Bleiglas, Kachelofen- und Kaminglas, Mikrowellenherdgeschirr und Metall.
  • Tipp:
    Umsteigen auf Mehrwegflaschen, überall dort wo es möglich ist, verzichten Sie auf Einwegflaschen. Die Flaschen und Gläser, die Sie dennoch in die Altglascontainer entsorgen, sollten völlig restentleert sein.
    Ergänzende Informationen zum Thema Altglas erhalten Sie auch hier: www.gruener-punkt.de/glas.

    Der Wertstoffsammelplatz - immer in der Nähe

    Stadtteil Innenstadt:
    Ahrstraße (Höhe KW-Brücke)
    Am Adalbertplatz
    Bremer Straße 35 Ebertstraße gegenüber von Hausnr.134
    Ebertstraße / Einfahrt Arsenal
    Ebertstraße / Höhe Ansgaristraße
    Postgang (Rathausplatz)
    Weserstraße / Jadestraße

    Stadtteil Bant:
    Banter Markt
    Banter Weg 133 / Höhe Marienburgerstraße
    Bremer Straße 203
    Hamburger Straße / Ecke Schillerstraße
    Kreuzstraße (Bunker)
    Bremer Straße/neben der St. Marien Kirche
    Peterstraße 158
    Pommersche Straße / Höhe Lessingstraße

    Stadtteil Heppens:
    Borkumstraße / Heppenser Straße
    Flensburger Straße/ Freiligrathstraße (Marinebad)
    Gökerstraße / Schellingstraße
    Helgolandstraße / Saarbrücker Straße
    Heppenser Straße / Ulmenstraße
    Kopperhörner Straße (Parkplatz)
    Lilienburgstraße (Parkplatz)
    Norderneystraße gegenüber Halligenweg
    Schulstraße / Ulmenstraße
    Zedeliusstraße / Friederikenstraße

    Stadtteil Siebethsburg:
    Edo-Wiemken-Straße (Höhe Bauverein)
    Störtebekerstraße (Wasserturmschule)
    Neuengrodener Weg (Kaufland)
    Tom-Brok-Straße 52

    Stadtteil Rüstringer Stadtpark:
    Neuengrodener Weg (Parkplatz)

    Stadtteil Neuengroden:
    Allmersstraße / Hauffstraße
    Eichendorffstraße / Grothstraße
    Fritz-Reuter-Straße / Liliencronstraße
    Lenauweg
    Raabestraße (Spielplatz)

    Stadtteil Altengroden:
    Auricher Straße / Norder Weg
    Dodoweg / Werdumer Straße (Marktplatz)
    Hermann-Ehlers-Straße 44
    Werdumer Straße 78

    Stadtteil Rüstersiel:
    Am Wallgraben/ Kniphauser Deich
    Rüstersieler Straße (Bunker)

    Stadtteil Neuende:
    Europaring (Einfahrtsbereich)

    Stadtteil Schaar:
    Erich-Heckel-Ring (Einfahrtsbereich)
    Paul-Klee-Straße (Einfahrtsbereich) / Pütthauser Straße (Einfahrtsbereich)

    Stadtteil Aldenburg:
    Accumer Straße / Schaarreihe
    Am Fort Schaar (Einfahrtsbereich)
    Am Wiesenhof (Verbrauchermarkt)
    Am Wiesenhof 16
    Friedhofsweg (Parkplatz)
    Stadtparkallee / Holsteinstraße
    Weidenstraße / Altengrodener Weg

    Stadtteil Maadebogen:
    Kolumbusring (Höhe Beringallee)
    Magellanstraße (Einfahrtsbereich)
    Sven-Hedin-Straße (Verbrauchermarkt)
    Sven-Hedin-Straße (Einfahrtsbereich)

    Stadtteil Langewerth:
    Heiligengroden (Einfahrtsbereich)

    Stadtteil Coldewei/ Himmelreich:
    Klinkerstraße (Dorfplatz)
    Klinkerstraße (Höhe Kegelzentrum)

    Stadtteil Fedderwardergroden:
    Albrechtstraße / Plauenstraße (Schule)
    Allensteinweg (Parkplatz)
    Graudenzer Straße 2 (Penny Markt)
    Kniprodestraße / Salzastraße
    Oderstraße (Höhe Kniprodestraße)
    Preußenstraße (Kirchplatz) Prickenweg
    Rominter Straße (Einfahrtsbereich)
    Salzastraße 8 (Sporthalle)
    Warthestraße 10 (Oberschule Nord)

    Stadtteil Voslapp:
    Austernstraße / Korallenring
    Fedderwarder Straße (Turnhalle) Flutstaße 178
    Flutstraße (Bunker)
    Flutstraße (Marktkauf)
    Geniusbankstraße (Festplatz)
    Hunrichstraße 18

    Stadtteil Fedderwarden:
    Pastorenweg

    Stadtteil Sengwarden:
    Hauptstraße (Turnhalle)
    Voslapper Straße

Altkleider

Altkleider sind Wertstoffe, sie gehören nicht in den Restabfallbehälter. Entsorgen Sie die Altkleider über die Altkleidercontainer an den öffentlichen Wertstoffsammelplätzen, die Sie in allen Stadtteilen finden oder spenden Sie die tragfähigen Altkleider an karitative Vereine.

  • Dies gehört z.B. in den Altkleidercontainer:
    Bekleidungstextilien, z.B. Hosen, Hemden, Pullover, Mäntel, Röcke, Mützen, Hüte, Unterwäsche, Strümpfe sowie Tischdecken, Bettwäsche, Federbetten, Decken, Handtücher, Gardinen, Vorhänge, Dekorationsstoffe, Schuhe und Stiefel (paarweise gebündelt).
  • Dies gehört nicht in den Altkleidercontainer:
    z. B. Teppiche, Fußmatten und Abfälle.

Ihre Ansprechpartner und -innen

Abfallberatung private Haushalte/ Behörden, Schadstoffsammlung/ Nachweisverfahren

Heike Galts

Technische Betriebe Wilhelmshaven
Zum Entsorgungszentrum 1
26386 Wilhelmshaven

Tel. (04421) 16-4611
Fax. (04421) 16-4619

Altpapier und Altglas

Sie können sich gerne über die MyMüll-App zum nächsten Wertstoffsammelplatz navigieren lassen.

Einwurfzeiten Wertstoffsammelplätze

Montag bis Samstag von 7 Uhr bis 20 Uhr.

Papier/ Pappe, Flaschen/ Gläser und andere Abfälle bitte nicht neben den Containern ablagern. Halten Sie bitte die Wertstoffsammelplätze sauber.