Stadt Wilhelmshaven

Sperrung der Tonndeichstraße bleibt bestehen

Die Erneuerungsarbeiten in der Tonndeichstraße dauern an: Da die Arbeiten aufgrund von unvorhersehbaren Leitungsproblemen umfangreicher ausfallen, als angenommen, wurde die Maßnahme vom städtischen Eigenbetrieb TBW zunächst unterbrochen und wird Anfang Januar 2021 wiederaufgenommen. Die Tonndeichstraße ist ab dem Mühlenweg bis zur Hausnummer 40 weiterhin voll gesperrt. Die Maßnahme wird voraussichtlich bis Ende Januar dauern.

Der fußläufige Zugang zu den Gebäuden wird aufrechterhalten. Die Erreichbarkeit der Grundstücke für Not- und Rettungsdienste wird durchgängig gewährleistet. Eine Umleitung vor Ort wird ausgeschildert. Witterungsbedingt könnte sich die Ausführungszeit verschieben. Die Einschränkungen werden so gering wie möglich gehalten.

powered by webEdition CMS