Abfallwirtschaft
Stadtentwässerung
Stadtreinigung
Wir über uns
Historie
Serviceleistungen
Friedhöfe
Unternehmenspolitik
Aktuelles
Kontakt
Suche
Sitemap
Impressum

Serviceleistungen

Wir sind zuständig für
  •  Stadtentwässerung
  •  Abfallwirtschaft
  •  Stadtreinigung
  •  Straßen/ Brücken/ Verkehrseinrichtungen
  •  Grün/ Spielplätze
  •  Friedhöfe

Die Serviceleistungen des Eigenbetriebes Technische Betriebe Wilhelmshaven sind umfangreich z.B.

  • im Bereich der Abfallwirtschaft:

 

  1. Kostenlose Abfallberatung

    Auf viele Fragen rund um Abfall, Verwertung und Entsorgung erhalten Sie in unserem Abfall-ABC eine Antwort. Falls Sie weitere Fragen zur richtigen Abfallentsorgung haben, dann stehen wir Ihnen gerne zur Seite.

  2. Kostenlose Abfallkalender

    Der Eigenbetrieb Technische Betriebe Wilhelmshaven bietet zu Beginn des neuen Jahres einen Abfallkalender an, um den WilhelmshavenerInnen den Durchblick bei Abfuhrterminen und der Abfalltrennung zu erleichtern. Solange der Vorrat reicht, erhält man den Kalender kostenlos beim Eigenbetrieb Technische Betriebe Wilhelmshaven, Freiligrathstraße 420, im Entsorgungszentrum Wilhelmshaven, beim Bürgeramt. Weitere Ausgabestellen werden bekannt gegeben.

    Der Abfallkalender informiert über die Abfuhrtermine der Rest- und Bioabfallbehälter sowie über die Termine der mobilen Schadstoffsammlung. Er bietet viel Platz für persönliche Daten und Termine und gibt ebenfalls nützliche Hinweise zur Abfalltrennung in den Haushalten und weitere Informationen über Entsorgungsmöglichkeiten im Stadtgebiet Wilhelmshavens.
    Ihren individuellen Abfallkalender können Sie auch online abrufen.

  3. Kostenloser Sperrmüllservice

    Sie stehen und liegen auf dem Dachboden und im Keller - Dinge, die man "eines Tages noch gebrauchen kann". Natürlich braucht man sie nie wieder und spätestens beim Frühjahrsputz oder beim nächsten Umzug heißt es: weg damit!
    Das ist die Stunde für den WEL-Sperrmüll-Service. Den kostenfreien Sperrmüll-Service fordern Sie bitte mit dem Online-Sperrmüllformular an.

  4. Die aktuellen Termine der Schadstoffsammlung finden Sie hier

  5. Kostenlose Tannenbaumentsorgung:

    Wenn der Baum die Nadeln verliert entsorgt der Eigenbetrieb Technische Betriebe Wilhelmshaven (TBW) bis einschließlich 8. Januar den ausgedienten Weihnachtsbaum - natürlich kostenlos.
    Die Weihnachtsbäume -ohne Baumschmuck- können auf den Schulhöfen im Stadtgebiet abgelegt werden.
    Künstliche Tannenbäume entsorgen Sie bitte über den Restabfallbehälter.

    Noch eine Bitte: Stellen Sie Ihren ausgedienten Weihnachtsbaum nicht an den Wertstoffsammelplätzen ab, da gehört er wirklich nicht hin!  
  • im Bereich der Stadtentwässerung

 

Abwasserbeseitigung 

TBW ist zuständig für die Abwasserreinigung und Schlammbehandlung des gesamten Abwassers aus dem Stadtgebiet von Wilhelmshaven. Seit 1996 wird auch das Abwasser der Nachbarstadt Schortens auf der Zentralkläranlage Wilhelmshaven mit gereinigt. Die Zentralkläranlage wurde im Jahre 1976 in Betrieb genommen.

Das Abwassersystem der Stadt Wilhelmshaven besteht aus einem Kanalnetz mit insgesamt rund 520 km Länge, über 50 Nebenpumpwerken und zwei Hauptpumpwerken im gesamten Stadtgebiet sowie der Zentralkläranlage im Heppenser Groden.

Über das Kanalnetz wird das eingeleitete Abwasser den Haupt- und Nebenpumpwerken im Stadtgebiet zugeführt.
Von den im Stadtgebiet verteilten Haupt- und Nebenpumpwerken wird das Abwasser über die angeschlossenen Druckrohrleitungen der Zentralkläranlage zugeführt. Hier findet der Prozess der Abwasserreinigung statt.

Kanalreinigung

Durch die Mitarbeiter des Eigenebetriebes Technische Betriebe und ihre Spezialfahrzeuge werden die Kanäle im Stadtgebiet einmal im Jahr von Sand, Schlamm und sonstigen Ablagerungen gereinigt. Hierdurch wird ein ungehinderter Abfluss des Abwassers sichergestellt.

Straßenreinigung

Circa 250 km Straßenkilometer innerhalb der geschlossenen Ortslage werden von dem Eigenbetrieb "Technische Betriebe Wilhelmshaven" regelmäßig gereinigt.

Winterdienst

Etwa ein Viertel der in der Obhut der Stadt Wilhelmshaven liegenden Fahrbahnen werden von TBW-Mitarbeitern geräumt bzw. gestreut. Die Stadt Wilhelmshaven führt den umweltfreundlichen "eingeschränkten Winterdienst" durch. Der Winterdienst gehört mit zu der Straßenreinigung und wird ebenfalls von dem Eigenbetrieb "Technische Betriebe Wilhelmshaven" (TBW) durchgeführt.

Das bedeutet, dass der städtische Winterdienst die Räumung bzw. Abstumpfung von

  • Hauptstraßen,
  • sonstigen Erschließungsstraßen für Stadtteile und
  • Schulwege umfasst.

Die Neben-, Wohn- und Sammelstraßen bleiben unberücksichtigt.

Zum Streuen auf den Fahrbahnen wird Feuchtsalz (Salz mit einer Lauge) verwendet.

Überörtliche Rad- und Gehwege werden mit Sand abgestreut.

Im Straßenverzeichnis sehen Sie die Straßen, die im Winterdienst von der TBW berücksichtigt werden. Darüber hinaus werden außerorts weitere Straßen ebenfalls von der TBW im Winter geräumt und gestreut.

Für die Bundes- und Landesstraßen ist die Straßenmeisterei Moorwarfen und für die A 29 das Autobahnneubauamt Oldenburg zuständig.


Sonderreinigung

Die TBW-Mitarbeiter räumen nach öffentlichen Großveranstaltungen "besenrein" auf und reinigen die Plätze nach den öffentlichen Wochenmärkten in Wilhelmshaven.
Die größte Sonderreinigung ist jährlich das über die Wilhelmshavener Grenzen hinaus bekannte Stadtfest "Wochenende an der Jade". An diesem Wochenende ist bei den TBW-Mitarbeitern Großeinsatz angesagt, um in dem Bereich rund um den großen Hafen "klar Schiff" zu machen.

Wenn Sie nach Hause gehen, fangen wir an aufzuräumen!







Sie haben eine Frage?
Telefon (04421) 16-4500
service.tbw@wilhelmshaven.de
Sie möchten uns besuchen?
Adressen


Serviceleistungen des Eigenbetriebes TBW
Wir bieten Ihnen noch weitere Dienstleistungen.
Informationen finden Sie hier

Anträge & Broschüren zum Download
Abfallkalender
Wann kommt die Müllabfuhr zu Ihnen?
Wann wird der gelbe Sack entsorgt?
Wann wird die blaue Altpapiertonne entsorgt? 
Info & Hilfe
Sitemap
Impressum

       
Home Restabfall Bioabfall Abwasser Elektroschrott Sperrmüll Schadstoff Gelber Sack Strassenreinigung